Stiftung Warentest

Stiftung Warentest untersuchte 8W BIOLEDEX® SuperFlux LED Birne E14


In der November Ausgabe der renommierten Zeitschrift Stiftung Warentest, wurden LED Lampen verschiedener Lampenhersteller im Schnelltest getestet. Unter anderem die 8 Watt LED Lampe in Maiskolbenform von BIOLEDEX® mit üblichem Schraubsockel, als Ersatz für herkömmliche E14 Glühlampen und Glühkerzen. Diese SuperFlux LED Birne hatte die mit Abstand höchste Lichtausbeute im Testfeld, herausragende 77 Lumen pro Watt.

Zitat Stiftung Warentest: "Bioledex mit Abstand am hellsten [...] Die neuen, etwas stärkeren LED-Lampen erzielten oft deutlich mehr als 100 Lumen. Mit Abstand am hellsten erwies sich die Bioledex-Lampe, die es auf 662 Lumen brachte. Der entscheidende Vorteil der LED-Technik ist, dass sie Licht mit sehr wenig Strom erzeugen kann. Bei nur 1,2 bis 8,6 Watt war die Lichtausbeute der geprüften Lampen erfreulich hoch. Die maiskolbenförmige Bioledex erreichte sogar 77 Lumen pro Watt. Da konventionelle Glühlampen nur mit etwa 6 bis 10 Lumen pro Watt leuchten, lässt sich durch den Austausch viel Strom sparen."

Laut Stiftung Warentest ist es außerdem möglich, mit der E14 SuperFlux LED Birne, ca. 139 Euro zu sparen, im Vergleich zur gleichwertigen Glühbirne bei 10.000 Stunden. Dabei ist BIOLEDEX® Birne sogar heller als 60 Watt Glühbirne bzw. 60 Watt Glühlampe, da in Test gemessene 662 Lumen über den durchschnittlichen 600 Lumen einer 60 Watt Lampe liegen.

Die Stiftung hat in Ihrem November LED Leuchtmittel Vergleich auch folgende Pluspunkte von BIOLEDEX® E14 SuperFlux Birnen hervorgehoben: "Bei Kälte und sofort nach dem Starten leuchten LED-Lampen besonders hell. Sie eignen sich daher für die Außenbeleuchtung – auch in Kombination mit Bewegungsmeldern. Infrage kommt zum Beispiel die helle, effiziente Bioledex-Lampe."


Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.226.132.197
Copyright © 2017 Zen Cart. Powered by Zen Cart